Herz Kreislauf Therapie

Herz-Kreislauf-Therapie als Vorbeugung gegen Herzinfarkt, Schlaganfall, Diabetes

Mangelnde Bewegung oder ein hohes Ungleichgewicht der Körperzusammensetzung erhöhen das Risiko für Herz-Kreislauferkrankungen, Schlaganfall, Diabetes oder andere Invaliditäts-Krankheiten erheblich.

Eine ausführliche persönliche Analyse, ein körpergewichtsbezogenes Belastungsverfahren mit leistungsdiagnostischer Auswertung und die Ermittlung der persönlichen Zusammensetzung der Körpersubstanzen geben ein erstes vergleichbares Bild des Herz-Kreislauf-Zustandes.

Mit diesen Informationen und den individuellen Zielsetzungen wird ein Cardio-Trainingsplan entwickelt. Nach Durchführung der Therapieeinheiten erfolgt eine erneute Re-Analyse zum Vergleich der Ergebnisse. Im Anschluß kann ein darauf abgestimmter Trainingsplan oder eine andere Therapie erfolgen.

Über die Anwendung der einzelnen Programme beraten wir Sie gern. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die möglichen therapeutischen Maßnahmen, die wir anbieten. Viele Firmen unterstützen mittlerweile krankengymnastische Programme, um die Gesundheit und Leistungsfähigkeit ihrer Mitarbeiter zu verbessern. Sie können sich daher auch an Ihren Betriebsarzt oder an Ihre Personalabteilung wenden.